Aktuelle Information

„Szenario A“ ab Montag, dem 31.05.2021!

Endlich ist es wieder so weit und alle Kinder können täglich zurück in die Schule kommen!

Wir freuen uns sehr darauf, euch alle gemeinsam begrüßen zu können und wünschen uns, dass wir die letzten Wochen dieses Schuljahres alle zusammen lernen und lachen können.

Anbei die Mitteilung des niedersächsischen Kultusministers:

2021-05-21_Brief_an_ElternHerunterladen

Im „Szenario A“ gelten folgende Regeln:

Für die Kinder gilt:

  • im Klassenraum wird das Abstandsgebot und das Tragen eines MNS zugunsten des „Kohorten“-Prinzips aufgehoben
  • wenn wir uns im Schulgebäude und auf dem Schulgelände bewegen, tragen wir eine Maske
  • in unserem Spielbereich (jahrgangsweise) dürfen wir die Maske absetzen
  • Maskenpflicht an den Bushaltestellen und in den Bussen
  • Testpflicht zweimal wöchentlich (montags und mittwochs vor Schulbeginn)
  • die Schulmaterialien wie Stifte, Kleber, Schere und Lineal haben wir vollständig, damit wir uns nichts ausleihen müssen
  • wir waschen uns mehrmals am Vormittag gründlich die Hände
  • wir haben immer eine Ersatzmaske dabei
  • der Klassenraum wird regelmäßig gelüftet

Für die Eltern und Erziehungsberechtigen gilt:

  • Zutritt auf das Schulgelände nur mit aktuellem, negativen Schnelltest oder entsprechender Bescheinigung
  • Schüler die zur Schule gebracht werden, nur bis zum Schultor begleiten
  • das Schulgebäude darf in dringenden Fällen betreten werden (z.B. bei Abholung eines kranken Kindes)
  • an die Selbsttests denken und die entsprechende Bescheinigung ausgefüllt mitgeben